Teilnahmebedingungen



Teilnahmebedingungen

Allgemeine Bedingungen für die Teilnahme an SAMTIPP, dem kostenlosen Gewinnspiel von SAMFORCITY

 

§ 1 Geltungsbereich

1.1 Mit der Registrierung bei SAMTIPP erkennt der Teilnehmer die zu diesem Zeitpunkt geltenden AGB an. SAMFORCITY ist berechtigt, die AGB jederzeit abzuändern. Änderungen der AGB werden jeweils per E-Mail bekannt gegeben. Sie werden gültig, wenn der Teilnehmer nicht binnen 7 Tagen schriftlich widerspricht.

 

§ 2 Teilnahme

2.1 Am Tippspiel SAMTIPP kann jede volljährige natürliche Person teilnehmen. Voraussetzung für die Teilnahme ist eine Registrierung bei SAMTIPP, bei der der Teilnehmer seinen Vor und Nachnamen, seine Wohnanschrift und eine E-Mail-Adresse, unter der er sämtliche Informationen von SAMFORCITY empfängt, angeben muss. Der Teilnehmer gibt sich bei der Registrierung einen Benutzernamen und ein selbst gewähltes Passwort, er kann – soweit dies technisch realisiert wird – ein Foto von sich hinterlegen. Für andere Teilnehmer sind lediglich der Benutzername und – sofern hinterlegt – das Foto sichtbar.

2.2 SAMFORCITY richtet für jeden Teilnehmer ein SAMTIPP-Punktekonto ein, welches den aktuellen Spielstand verwaltet.

2.3 Die Teilnahme ist kostenlos.

2.4 Jeder Teilnehmer darf nur ein SAMTIPP-Konto unterhalten. Meldet eine Person mehrere Konten an, so ist SAMFORCITY berechtigt, alle Konten dieser Person zu löschen. Alle auf die Konten gewonnenen Punkte verfallen.

2.5 SAMFORCITY kann die Registrierung eines Teilnehmers ohne Begründung ablehnen.

 

§ 3 Erwerb von Punkten

3.1 Mit der Teilnahme an SAMTIPP kann der Teilnehmer mit Tipps auf Spiele der deutschen Fußballbundesliga Punkte erwerben, die dem Teilnehmer auf seinem Konto gutgeschrieben werden. Die Anzahl der gutgeschriebenen Punkte ergeben sich aus den jeweilig gültigen, von SAMFORCITY bekannt gegebenen Spielregeln.

3.2 Gewonnene Punkte können nicht an Dritte bzw. an andere Mitglieder übertragen werden.

3.3 Gewonnene Punkte sind immer eine Bundesligasaison lang gültig. Nach der Saison werden die Hauptgewinner ermittelt und alle Punktestände auf Null gesetzt.

3.4 SAMFORCITY kann das Tippspielangebot auf andere Ligen oder Sportereignisse erweitern, eine Verpflichtung dazu besteht nicht.

3.5 Bei Verdacht des Betruges ist SAMFORCITY berechtigt, die dafür angerechneten Punkte zu stornieren.

 

§ 4 Gewinne, Ranking

4.1 SAMTIPP hat reinen Unterhaltungswert. Gewonnene Punkte werden nicht ausgezahlt.

4.2 Der jeweils aktuelle Punktestand der SAMTIPP-Teilnehmer wird online in einem Ranking veröffentlicht, in dem neben dem Punktestand der Benutzername des Teilnehmers und – sofern hinterlegt – dessen hinterlegtes Foto für andere registrierte Teilnehmer sichtbar sind.

4.3 SAMFORCITY kann für eine Tippsaison oder für einzelne Spiele Gewinngegenstände (z. B. Tickets, Trikots, Werbematerialien) ausloben, die jeweils rechtzeitig online, per E-Mail oder als Newsletter bekannt gegeben werden. Ein Anspruch auf Zurverfügungstellung von Gewinngegenständen besteht nicht.

4.4 Für die Gewinne ist der Rechtsweg ausgeschlossen.

 

§ 5 Zugriff auf das Konto, Datenpflege

5.1 Der Teilnehmer kann erst auf sein persönliches Konto zugreifen, nachdem er sich gem. § 1 registriert hat. Der Teilnehmer darf sein Passwort nicht an Dritte weitergeben. SAMFORCITY haftet nicht für missbräuchliche Verwendung des Benutzernamens oder des Passwortes.

5.2 Auf das Konto kann ausschließlich online zugegriffen werden.

5.3 Der Teilnehmer ist verpflichtet, seine Nutzerdaten, insbesondere seine E-Mail-Adresse, in regelmäßigen Abständen auf Richtigkeit und Vollständigkeit zu überprüfen und ggf. erfolgte Änderungen unverzüglich einzutragen, soweit dies möglich ist, oder SAMFORCITY anderenfalls von solchen Änderungen zu informieren.

 

§ 6 Haftung

6.1 Schadenersatzansprüche gegen SAMFORCITY im Zusammenhang mit SAMTIPP sind unabhängig vom Rechtsgrund ausgeschlossen, es sei denn, SAMFORCITY hat vorsätzlich oder grob fahrlässig gehandelt oder die Schadenersatzansprüche resultieren aus der Verletzung einer zugesicherten Eigenschaft.

6.2 Schadenersatzansprüche gegen SAMFORCITY im Zusammenhang mit SAMTIPP sind unabhängig vom Rechtsgrund ausgeschlossen, es sei denn, SAMFORCITY hat vorsätzlich oder grob fahrlässig gehandelt oder die Schadenersatzansprüche resultieren aus der Verletzung einer zugesicherten Eigenschaft.

 

§ 7 E-Mail und Newsletter-Empfang

7.1 Mit der Registrierung stimmt der Teilnehmer dem Empfang aller Informationen und Neuigkeiten zu SAMTIPP ausschließlich per E-Mail und/oder per Newsletter zu. Dazu hält der Teilnehmer die bei der Registrierung angegebene E-Mail-Adresse zum Empfang bereit. Spätere Änderungen der E-Mail-Adresse teilt der Teilnehmer SAMFORCITY unverzüglich mit.

 

§ 8 Werbung

8.1 SAMFORCITY ist berechtigt, SAMTIPP an Partner (Sponsoren) von SAMFORCITY zu vermarkten und bei SAMTIPP durch Werbebanner, Pop-Ups und/oder Verlinkung für den/die Partner (Sponsor/en) zu werben und dafür ein Entgelt mit dem/den Partner/n (Sponsor/en) zu vereinbaren.

 

§ 9 Kündigung

9.1 Beide Seiten können die Teilnahme an SAMTIPP jederzeit ohne Angabe von Gründen kündigen. Die Kündigung bedarf zu ihrer Wirksamkeit der Textform.

9.2 Im Falle der Kündigung verfallen alle auf dem SAMTIPP-Konto gewonnenen Punkte.

 

§ 10 Rechtswahl, Gerichtsstand

10.1 Es gilt ausschließlich deutsches Recht unter Ausschluss des UN-Kaufrechts. Gerichtsstand ist Magdeburg.

 

Stand: 10.01.2017

SAMTIPP- Die Magdeburger Tippgemeinschaft ist ein Produkt von SAMFORCITY

Inhaber Marius Adrian Sowislo